„Auf die Ohren“

Der MuseumsPodcast

Titelbild Podcast Folge 1© SMÄK

„Wir müssen auch zu München haben, was zu Rom museo heißt!“, so ließ König Ludwig I. verlauten und legte mit der Gründung der Glyptothek einen der Grundsteine für das heutige Museum Ägyptischer Kunst. Doch wie kam es dann zu einem eigenen ägyptischen Museum in München und woher stammen seine Objekte? Diesen und weitere Fragen zur spannenden Entstehungsgeschichte des Museums gehen Roxane Bicker und Arnulf Schlüter im Gespräch nach.

Hier finden Sie die Podcast-Folge auf Spotify oder auf YouTube.

Abonnieren Sie den RSS-Feed, um immer über neue Folgen informiert zu werden.

Titelbild Podcast Folge 2© SMÄK

Naga, die Königsstadt in der sudanesischen Steppe – seit 2013 Grabungsprojekt des Ägyptischen Museums München. Aber was macht diese antike Stadt so besonders? Was gibt es dort in der Steppe zu entdecken und wie läuft so eine Grabung eigentlich ab? Fragen, die Roxane Bicker und Arnulf Schlüter im Gespräch mit dem Museumsmitarbeiter und „Field Director“ Christian Perzlmeier.

Hier finden Sie die Podcast-Folge auf Spotify oder auf YouTube.

© SMÄK

Folge 2 ½ kommt am 5.3.2021