So05.03.
11:00

Führung

An Egyptian Story. Paintings by Alaa Awad

Beginn: 11:00 Uhr
Dauer: ca. 60 Minuten

Teilnahmegebühr: Museumseintritt, zuzüglich € 4,-, Freundeskreis: frei

Anmeldung erforderlich, per Telefon: 089 28927626, E‑Mail: buchungen@smaek.de oder online!

Kurator*innenführung in der Sonderausstellung

Präsentiert werden ausgewählte Kunstwerke des zeitgenössischen Malers Alaa Awad (*1981), der durch seine großformatigen Wandgemälde in Kairo im Jahr 2012 als Streetart-Künstler bekannt wurde. Heute zählt er zu den aufstrebenden Künstlern Ägyptens mit zunehmendem, internationalen Bekanntheitsgrad. Für seine beeindruckenden Ölgemälde und Zeichnungen findet Alaa Awad Inspiration im alten und kontemporären Ägypten in Szenen wie den „Marching Women“ ebenso wie in Festen und Ausschnitten aus dem Alltag der Menschen.

Bitte melden Sie sich für diese Veranstaltung rechtzeitig an – die Gruppengröße ist begrenzt.

Moled Abo Elhagag Sufi festival 2022© Alaa Awad, Foto: Roy Hessing

    Wir senden Ihnen einmalig eine Anmeldebestätigung per E-Mail zu. Unseren verantwortungsvollen Umgang mit Ihren Daten können Sie in unserer Datenschutzerklärung nachlesen.