Panorama

Museum Ägyptischer Kunst München Ausstellungen Ausstellung (Archiv)

Navigation überspringen und direkt zum Inhalt

Joseph und Echnaton

Thomas Mann und Ägypten

16. Oktober 1992 bis 10. Januar 1993
Villa Stuck,
81675 München, Prinzregentenstr. 60

Die Motive des Josephsromans wurden zurückgeführt auf die altägyptischen Vorlagen, die Thomas Mann für seine Tetralogie verwendet hatte. So entstanden eine Grabkammer und ein altägyptisches Zimmer, ein Tempel mit seinen Götterbildern, wobei die Originaldenkmäler mit den Zitaten des Romans beschriftet waren - ein völlig neuartiger Typ der literarischen Ausstellung.

An den Seitenanfang