Panorama

Museum Ägyptischer Kunst München Neuigkeiten & Berichte Jahr 2016 Thema "Kunstareal"

Navigation überspringen und direkt zum Inhalt
Es gibt insgesamt 1 Berichte
  • 11. Oktober 2016 Social-Media-Walk zum #ludwigfestival

    Am Samstag, 22. Oktober 2016, findet um 11 Uhr ein „Tweetwalk" auf den Spuren Ludwigs statt, zu dem Twitterer, Blogger und andere Social-Media-Freunde eingeladen sind (Anmeldungen an@smaek_muc; #ludwigfestival).
    Anlass des Social-Media-Walks und des am 23.10. stattfindenden Ludwigfestivals im Kunstareal ist ein Jubiläum: Ludwig I. hat (noch als Kronprinz) vor 200 Jahren die ersten Aegyptiaca angekauft. Diese Objekte waren zunächst in der Glyptothek aufgestellt und sind dann 1970 mit anderen Objekten zu einem eigenständigen Ägyptischen Museum zusammengeführt worden.
    Ludwig I. hat das gesamte Stadtbild Münchens geprägt und wollte es zur „Stadt der schönen Künste" machen. Die Vielfalt seiner Bauten und Erwerbungen werden in den Institutionen des Kunstareals am Sonntag vorgestellt!

    Als Auftakt werden wir am Samstag bei unserem Social-Media-Walk den Königsplatz näher unter die Lupe nehmen. Der Stadtführer Markus Wagner (der neben Bayrischer Gesschichte auch Ägyptologie studiert hat!) wird mit uns den Rundgang machen und uns das Konzept des Königsplatzes, die Bauten der Propyläen, der Glyptothek und der Antikensammlung vorstellen, auch St. Bonifaz als Grabstätte des Königs darf nicht fehlen!

    Wir laden Twitterer, Blogger und andere Social-Media-Freunde herzlich zu diesem Termin ein und freuen uns auf Anmeldung über unsere Social media oder per email buchungen@smaek.de
    An den Seitenanfang