Panorama

Museum Ägyptischer Kunst München Neuigkeiten & Berichte Bayern barrierefrei

Navigation überspringen und direkt zum Inhalt
Es gibt insgesamt 1 Berichte
  • 29. Februar 2016 Bayern barrierefrei

    Heute fand im Museum die Übergabe des Signets "Bayern barrierefrei" durch Herrn Sozialstaatssekretär Hintersberger an Frau Dr. Schoske statt. Wir freuen uns und sagen Danke!


    Grußwort von Herrn Staatssekretär Hintersberger anlässlich der Signet-Verleihung am 29. Februar


    Liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Freundinnen und Freunde des Ägyptischen Museums,

    auf der Internetseite des Museums finden Sie gleich neben Eintrittspreisen und Öffnungszeiten den Hinweis: Dieses Haus ist barrierefrei. Sie denken jetzt vielleicht: „Was geht mich das an?" Dabei bietet Barrierefreiheit große Vorteile für alle Menschen. Jeder Mitbürger hat etwas davon - seien es Menschen mit Behinderung, Senioren, die vielleicht nicht mehr so gut zu Fuß sind oder Eltern mit Kinderwagen.

    Das Bayerische Sozialministerium will Barrieren in ganz Bayern abbauen. Wir wollen, dass Menschen mit Hör- oder Sehbehinderung am Leben teilhaben können, im Alltag, in der Arbeitswelt, in der Freizeit. Wie das funktionieren kann, lebt uns das Ägyptische Museum ganz anschaulich vor – zum Beispiel mit speziellen Führungen für Menschen mit Seh- oder Hörbehinderung.

    Es geht aber auch darum, die Barrieren in unseren Köpfen zu überwinden und stets auch an die Belange unserer Mitmenschen mit Behinderung zu denken! Barrierefreiheit geht uns alle an. Der Freistaat investiert viel, um Bayern barrierefrei zu machen. Aber wir brauchen auch die Unterstützung von Partnern, die Vorreiter und Vorbilder sind - wie das Ägyptische Museum. Es steht an unserer Seite und trägt dazu bei, im Freistaat Barrieren abzubauen. Dafür bedanke ich mich von Herzen und überbringe unser Signet „Bayern barrierefrei – Wir sind dabei". Wenn Sie sich informieren wollen, schauen Sie doch mal vorbei: www.barrierefrei.bayern.de!

    Herzlichst,
    Ihr Johannes Hintersberger

     

    Unterschrift Johannes Hintersberger
     

    Dokumente

    An den Seitenanfang